Foto: Kevin Paes (Unsplash)
Foto: Kevin Paes (Unsplash)

So einfach können Schwimmunfälle vermieden werden!

Die Österreichische Wasserrettung ist eine wichtige Organisation, die sich der Rettung von Menschenleben in und um das Wasser verschrieben hat. Der Landesverband Oberösterreich spielt – neben den Landesverbänden der anderen Bundesländern - dabei eine bedeutende Rolle, indem er verschiedene Schwimmkurse anbietet und den wichtigen Präventionsaspekt in den Vordergrund stellt.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Mehr als 550 ehrenamtliche Mitarbeiter haben sich dem Landesverband Oberösterreich der Österreichischen Wasserrettung verschrieben und legen großen Wert auf die Sicherheit der Bevölkerung im Wasser. Ein zentraler Bestandteil ihrer Arbeit sind die Schwimmkurse, die für Menschen jeden Alters und unterschiedlicher Schwimmfähigkeiten angeboten werden. Von Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen werden Kurse auf verschiedenen Niveaus angeboten, um jedem die Möglichkeit zu geben, seine Schwimmfähigkeiten zu verbessern.

Besonders wichtig ist die Schwimmausbildung für Kinder. Die Wasserrettung verfolgt das Ziel, möglichst vielen Kindern das Schwimmen beizubringen, um ihre Sicherheit im Wasser zu gewährleisten. Leider passieren noch immer viel zu häufig schreckliche Schwimmunfälle mit Kindern, die in vielen Fällen durch das Besuchen eines Schwimmkurses verhindert hätten werden können. Dazu ist schwimmen nicht nur ein lebensrettender Faktor, sondern fördert auch die körperliche Fitness und das Selbstvertrauen der Kinder. Die Österreichische Wasserrettung in Oberösterreich bietet außerdem auch spezielle Schwimmkurse für Erwachsene an, die ihre Schwimmkenntnisse verbessern möchten. Diese Kurse sind besonders hilfreich für Menschen, die in ihrer Kindheit nicht die Gelegenheit hatten, schwimmen zu lernen, oder die ihr Vertrauen im Wasser wiedergewinnen möchten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Landesverbandes Oberösterreich ist die Prävention. Die Wasserrettung setzt sich aktiv dafür ein, Unfälle im Wasser zu verhindern. Neben den Schwimmkursen bietet der Verband daher auch zahlreiche Informationsveranstaltungen und Schulungen zum Thema Wassersicherheit an. Ziel ist es, das Bewusstsein für die Gefahren des Wassers zu schärfen und die richtigen Verhaltensweisen zu vermitteln, um Unfälle zu vermeiden. Schon genial!

Mehr dazu gibt’s hier,

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial