Skitourengeher
Foto: © ÖAV/ H. Raffalt
| Natur & Tourismus

710.000 Mitglieder geben Rückhalt

wertschätzung, positives sichtbar machen, schon genial

Die Alpen faszinieren Menschen seit jeher mit ihrer majestätischen Schönheit und ihrem erhabenen Charakter. Die aktuellen Zahlen des Österreichischen Alpenvereins spiegeln erneut die ungebrochene Begeisterung für die alpine Welt wider: Mit über 710.000 Mitgliedern ist der größte alpine Verein Österreichs weiter auf Wachstumskurs.

Jetzt zum Newsletter anmelden

„Die Mitglieder geben uns den Rückhalt, den wir für unsere wichtige Arbeit benötigen – in den Bereichen Bergsport und Naturschutz genauso wie in der Jugendarbeit. Eine so große Anzahl an Mitgliedern zeigt, welch hohe Relevanz unser Tun in der Gesellschaft hat. Danke auch an alle 25.000 Ehrenamtlichen, die rund 1,5 Millionen Arbeitsstunden pro Jahr für den Alpenverein erbringen“, so der neue Alpenvereinspräsident Gerald Dunkel-Schwarzenberger.

Frauenanteil wächst stetig

Ein erfreulicher Trend zeigt sich auch in der Altersstruktur der Mitglieder: Fast 30 Prozent sind jünger als 30 Jahre, was auf eine lebendige Jugendorganisation innerhalb des Vereins hinweist. Mit einem Durchschnittsalter von 42,8 Jahren spiegelt der Alpenverein zudem die Vielfalt der Altersgruppen wider. Der kontinuierlich steigende Frauenanteil von über 45 Prozent verdeutlicht zudem eine positive Entwicklung hin zu mehr Geschlechterdiversität im alpinen Bereich. Ein bedeutendes Anliegen des Alpenvereins im Jahr 2024 ist der Erhalt seiner 225 alpinen Hütten und des ausgedehnten Wegenetzes.

Bergliebe ungebremst

Insgesamt verdeutlichen die aktuellen Entwicklungen im Österreichischen Alpenverein die anhaltende Begeisterung für die Bergwelt und die Notwendigkeit, diese zu schützen und zu erhalten. Mit einem breiten Angebot an Aktivitäten und dem Engagement seiner Mitglieder setzt sich der Verein dafür ein, dass auch zukünftige Generationen die Schönheit und Herausforderung der alpinen Natur erleben können.

#schongenial - Wir machen Positives sichtbar, schon genial!

 

Quelle: tourismuspresse.at

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial