Mann berührt mit seiner Stirn die Stirn eines beeinträchtigten Mannes.
Foto: Nathan Anderson / Unsplash

Barrierefreie Spielräume schaffen Spaß für alle

Barrierefreie Spielräume

Erster behindertengerechter Spielplatz für Kinder und Jugendliche in Vorarlberg eröffnet.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Kinder lernen im Spiel. Denn beim Spielen entwickeln, üben und festigen sie grundlegende Fähigkeiten und Kenntnisse. Spielplätze fördern aber nicht nur die Entwicklung von Kindern, sondern sind auch wichtige Begegnungsorte. Gerade integrative Spielräume können auf kindgerechte Weise eine Verbindung zwischen Menschen schaffen, die gesellschaftlich häufig voneinander getrennt sind.

Barrierefrei und inklusiv

Im Oktober wurde feierlich der erste behindertengerechte Spielplatz Vorarlbergs eröffnet, der zu 100 Prozent aus Spenden finanziert wurde. Der Spielplatz ist mit Karussell, Wippe und Schaukel für Rollstuhlfahrer:innen ausgestattet. Außerdem sind die Zugänge zu allen Spielangeboten barrierefrei.

Tatsächlich seien behindertengerechte Spielräume weder mit Mehraufwand verbunden, noch würden sie mehr als ein gewöhnlicher Spielplatz kosten, erklärt Günter Weiskopf vom Büro für Spielräume.

Inklusive Spielplätze finden wir schon genial!

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial