Legales Doping für Wettkampfsportler
Foto: Nicolas Hoizey (Unsplash)
| Sport & Gesundheit

Legales Doping für Wettkampfsportler

Die Sportunion Österreich hat mit "Young Athletes" ein neues Förderprogramm für aufstrebende Wettkampfsportler ins Leben gerufen. Es zielt darauf ab, den gesunden, nachhaltigen und leistungsorientierten Wettkampfsport in den Vereinen zu stärken. Jährlich werden landesweit etwa 130 Teilnehmer in das vorerst bis 2025 geplante Programm aufgenommen.  Für die Aufnahme in das Förderprogramm  wird die Mitgliedschaft in einem SPORTUNION Verein vorausgesetzt , wobei jeder Verein maximal zwei Athlet:innen in das Programm entsenden kann.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Young Athletes wurde auch entwickelt, um die Breite im heimischen Leistungssport zu fördern. Es richtet sich hauptsächlich an junge Sporttalente im Alter von 12 bis 15 Jahren, die außerhalb ihres Vereins bisher wenig Fördermöglichkeiten hatten. In vier verschiedenen Regionen (Region Ost: Burgenland, Wien, Niederösterreich, Region Mitte: Oberösterreich, Salzburg, Region Süd: Kärnten, Steiermark, Region West: Tirol, Vorarlberg) werden die teilnehmenden Nachwuchssportler ein Jahr lang in den Bereichen Sportpsychologie, Sporternährung und Sportphysiologie unterstützt. Ihr Fortschritt wird mithilfe von Leistungstests zu Beginn und am Ende des Programms gemessen.

schon genial!

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial