Raketenstart eines Jungunternehmens
Foto: David Lamb (Unsplash)

Raketenstart eines Jungunternehmens

hoppstar, jungunternehmen grieskirchen, kinderkameras, kinderkamera hoppstar

Junge Selbstständige sind von entscheidender Bedeutung für die Wirtschaft, da sie mit ihrer Kreativität, Innovationskraft und unternehmerischen Initiative die wirtschaftliche Entwicklung vorantreiben. Sie spielen eine wesentliche Rolle bei notwendigen Veränderungen in der Wirtschaftsstruktur, fördern technologischen Fortschritt und tragen zur Schaffung von Arbeitsplätzen bei.  Die Junge Wirtschaft in Oberösterreich hat kürzlich den Jungunternehmerpreis verliehen, um erfolgreiche Unternehmen als Beispiele für Selbstständigkeit und Leistung zu würdigen. In der Kategorie "Raketenstarter" sicherte sich ein Unternehmen aus Grieskirchen den ersten Platz.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Die Hoppstar GmbH aus Grieskirchen erhielt den ersten Platz in der Kategorie "Raketenstarter". Insgesamt wurden in diesem Jahr 166 Bewerbungen aus verschiedenen Branchen eingereicht. Die Auszeichnungen wurden in den Kategorien "Raketenstarter", "Regionenrocker" und "Visionenreiter" vergeben. In der Kategorie "Raketenstarter" wurden junge Unternehmen hervorgehoben, die mit ihren innovativen Ideen und ihrem Potenzial die Zukunft gestalten.

Hinter der Hoppstar GmbH in Grieskirchen stehen die Gründer Lisa Alison Berndorfer-Lechner, Henrik Gruber und Julia Victoria Gruber. Gründerin Lisa Alison Berndorfer-Lechner erläutert das Konzept des Unternehmens: "Auf der Suche nach einer Kinderkamera für unser 4-jähriges Patenkind haben wir festgestellt, dass es auf dem Markt keine Produkte gibt, die gleichzeitig qualitativ hochwertige Fotos ermöglichen, einfach zu bedienen sind, nicht zu sperrig sind und zudem optisch ansprechend sind. Genau aus dieser Idee heraus wurde Hoppstar gegründet: Kinderkameras, die großartige Fotos liefern, benutzerfreundlich sind und perfekt für kleine Kinderhände geeignet sind und zudem ein so ansprechendes Design haben, dass sie gerne überallhin mitgenommen und gezeigt werden."

Wir finden diese Unternehmensidee schon genial und wünschen den „Raketenstartern“ nur das Beste für die Zukunft!

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial