Frau sitzt neben Junge beim Lernen
Foto: Adam Winger / Unsplash

68 LernCafés, 960 Freiwillige: Bildungszugang für alle Kinder

schon genial, wertschätzung, positives sichtbar machen

Seit 2011 bietet die Caritas in Österreich eine Initiative an, die vielen Kindern und Jugendlichen eine Tür zu Bildungschancen öffnet: Die Lerncafés. Der Zugang zu Bildung ist ein grundlegendes Menschenrecht, das allen Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen oder wirtschaftlichen Situation zustehen sollte.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Die Initiative der Caritas mit ihren Lerncafés stellt sicher, dass dieses Recht verwirklicht wird. Seit ihrem Start im Jahr 2011 haben die Lerncafés dazu beigetragen, Barrieren abzubauen und Bildung für alle zugänglich zu machen. Mit ihren 68 Standorten im ganzen Land dienen sie als Leuchttürme der Hoffnung für Kinder, die auf der Suche nach Unterstützung und Möglichkeiten sind.

Eine Plattform für Bildung und soziale Integration

Die Lerncafés der Caritas sind keine gewöhnlichen Nachhilfeeinrichtungen. Sie sind ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche nicht nur bei ihren Hausaufgaben unterstützt werden, sondern auch einen Raum finden, um Freunde zu finden und ihre Talente zu entfalten. Seit ihrem Bestehen haben sie über 2.100 Kinder und Jugendliche erreicht, darunter viele mit Migrationshintergrund.

Engagement für eine bessere Zukunft

Das Herzstück der Lerncafés sind die rund 960 Freiwilligen, die mit ihrem Einsatz den Betrieb ermöglichen. Unterstützt werden sie von professionellen Teams, die sicherstellen, dass jedes Kind die individuelle Aufmerksamkeit und Unterstützung erhält, die es benötigt. Diese Anstrengungen haben sich ausgezahlt, wie die Statistiken zeigen: Im letzten Schuljahr haben 96% der betreuten Kinder und Jugendlichen ihre jeweilige Schulstufe erfolgreich abgeschlossen.Durch die Förderung von Bildung und sozialer Integration tragen die Lerncafés dazu bei, eine Gesellschaft zu schaffen, in der jedes Kind die Möglichkeit hat, sein volles Potenzial zu entfalten und einen Beitrag zu einer besseren Zukunft für alle zu leisten.

Die Lerncafés der Caritas sind nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch der Hoffnung und der Möglichkeit. Sie zeigen, dass durch gemeinsame Anstrengungen und Engagement eine bessere Zukunft für alle Kinder in Österreich möglich ist.

#schongenial - Wir machen Positives sichtbar, schon genial!

 

Quelle: caritas.at

Diesen Beitrag widmet euch:

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial