Mann gießt Mineralwasser in Glas
Foto: Ikhsan Sugiarto
| Kulinarik & Kultur

Mineralwassersommelier - Natürliche Vielfalt im Glas

mineralwasser österreich, mineralwasser vielfalt, natürlicher ursprung mineralwasser

Mineralwasser entspringt in den tiefsten Gesteinsschichten und benötigt oft tausende Jahre, um die einzigartige Zusammensetzung zu erreichen, die es auszeichnet. Von ursprünglicher Reinheit, unbehandelt und unbeeinflusst durch den Menschen, wird es direkt an der Quelle abgefüllt, ohne den Einsatz von Containern oder Leitungen, um seine Reinheit bis zum Öffnen der Flasche zu bewahren.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Beruf: Mineralwassersommelier

Jeder kennt sie, die Wein- und Biersommeliers. Wenige wissen jedoch, dass es auch Mineralwassersommeliers gibt. Tina Kodritsch, Expertin vom Forum Natürliches Mineralwasser, erklärt, dass ein Mineralwassersommelier Qualitätsbewusstsein schaffen und Wissen über die Vielfalt und Wertigkeit von natürlichem Mineralwasser verbreiten soll. Die Ausbildung dafür, die seit 2019 auch in Österreich angeboten wird, vermittelt umfangreiches Wissen zu mineralogischen, sensorischen und rechtlichen Aspekten, Verpackung und Hydrogeologie.

Unterschiede zu Leitungswasser

Spannend: Das Leitungswasser in Österreich ist bekanntlich von höchster Qualität und stellt ein einwandfreies Trinkwasser dar. Dennoch gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen Mineralwasser und Leitungswasser. Leitungswasser unterliegt regionalen Geschmacks- und Qualitätsunterschieden und wird oft nachbehandelt. Mineralwasser hingegen bleibt in seiner ursprünglichen Reinheit direkt an der Quelle und enthält natürliche Mineralstoffe und Spurenelemente.

Mehr Bewusstsein zu schaffen für die Lebensquelle Wasser - schon genial!

 

Quelle: oesterreich-isst-informiert.at

Zurück

Teile inspirierende Geschichten mit uns!

Wir schreiben gerne über engagierte Menschen, besondere Initiativen und soziale Aktivitäten aus deinem Umfeld! Stichworte und Kontaktdaten reichen. Wir kümmern uns um die redaktionelle Aufbereitung.

Wir machen Positives sichtbar: schon genial